top of page

...für und bei den Kindern


"Tue Gutes und rede darüber"
= Werbung in eigener Sache...

...diese Möglichkeit wurde uns beim diesjährigen
"4. Sommer Open Air Zollhaus Schermbeck" geboten.
So holten wir Pavillon, Info-Material als Heft- oder Flyer für die Erwachsenen und "give aways" für die Kids raus und machten uns auf den Weg nach Schermbeck. Auf dem Festivalgelände nahmen wir unseren Platz ein und standen parat für die Leute die da kommen sollen.
Unter Begleitung einer Band live-on-stage ließ sich auch die heftigst scheinende Sonne ertragen.
Mit der Zeit kamen dann auch interessierte Besucher zu uns und wollten informiert werden über die Art und Weise unserer Arbeit; wir standen natürlich mit Rede und Antwort parat
und ließen niemanden unbeeindruckt zurück. Alles in Allem einige gelungenen Stunden.


Herzlichen Dank an Klaus "Ketchup" Diessner und die "Zollhaus Crew".
























"Do good things and talk about it"
= Advertising on our own behalf...


...we were offered this opportunity at this year's "4th Summer Open Air Zollhaus Schermbeck".
So we took out the pavilion, information material in the form of booklets or flyers for the adults and "give aways" for the kids and made our way to Schermbeck.
We took our place on the festival grounds and stood ready for the people who were supposed to come.
Accompanied by a band live-on-stage, even the most intensely shining sun could be endured.
Over time, interested visitors came to us and wanted to be informed about the way we work;
we were of course ready to answer questions and left no one unimpressed.
All in all a few successful hours.


Many thanks to Klaus "Ketchup" Diessner and the "Zollhaus Crew".

 

T.A.C.A. sagt "Danke"!

Heute trafen sich Franz-Bernd Conermann, Wüstenrot-Berater in Ochtrup und Manfred Hewing, Grand Commander der Deutschen Loge T.A.C.A., zu einem angenehmen Termin.

Bereits zur Weihnachtszeit engagierte sich Herr Conermann im Verkauf von Weihnachtsbäumen und stellte einen Erlös der Aktion für die Arbeit der Gruppe in Aussicht.

Jetzt war es endlich so weit und eine stattliche Summe wurde übergeben. Hewing (aka Bab Taca) bedankte sich vor allem im Namen der Kinder, denen zielgerichtet geholfen werden soll.

Ganz besonders gilt das große Dankeschön denjenigen, die den Kaufpreis eines Weihnachtsbaumes durch eine Spende aufwerteten.

Alle Beteiligten können sich darauf verlassen, dass die deutsche Gruppe (Templars Against Child Abuse) mit Sitz in Gronau ihren Weg, nämlich Kinder vor Missbrauch und körperlicher Gewalt konsequent im Rahmen der gesetzlichen Möglichkeiten zu schützen, fortsetzt.

 

T.A.C.A. say thanks"!

Today Franz-Bernd Conermann, Wüstenrot consultant in Ochtrup and Manfred Hewing, Grand Commander of the German Lodge T.A.C.A., met for a pleasant appointment.

Already at Christmas time, Mr. Conermann was involved in the sale of Christmas trees and offered the prospect of proceeds from the campaign for the work of the group.

Now the time had finally come and a substantial sum was handed over. Hewing (aka Bab Taca) thanked them mainly on behalf of the children, who should be helped in a targeted manner.

The big thank you goes especially to those who added value to the purchase price of a Christmas tree with a donation.

All those involved can rest assured that the German group (Templars Against Child Abuse), based in Gronau, will continue on its path of consistently protecting children from abuse and physical violence within the legal framework.

_______________________________________________

Freizeitgestaltung unterstützen:

wir freuen uns, dass wir einer Wohngemeinschaft eine Spende in Form von Spielgerät überreichen durften.

Bei dieser Wohngemeinschaft handelt es sich um Jungen und Mädchen, 7 bis 18 Jahre, die eine Individuelle Förderung im schulischem Bereich, das Erlernen von sozialem Verhalten, Regeln und Strukturen und die

Entwicklung von beruflichen Perspektiven genießen.

Das Eylarduswerk ist ein dezentraler Jugendhilfeverbund.

die besondere Stärke ist das Zusammenwirken von Pädagogik, Schule und Therapie.

Im Umkreis von über 150 km werden jährlich mehr als 700 Kinder, Jugendliche, junge Erwachsene sowie Familien betreut, beschult und behandelt.

Wir dürfen hier insoweit mitwirken, dass wir gewünschte Begleitung zu allen möglichen Anlässen leisten

- also eine Art humanitäre Patenschaft.

Es ist uns ein Anliegen den Bewohnern hier und im Verbund helfen zu können, wann immer sie uns brauchen und hoffen unsere selbst gestellten Aufgabe gerecht zu werden.

- Danke für eure Aufmerksamkeit.

wir überreichten für die Kinder einen transportablen Basketballkorb, verstellbare Fußballtore mit Bällen,

einen Air Tischkicker.

We are pleased to report today that we were able to present a housing community with a donation in the form of play equipment. This shared apartment is for boys and girls, 7 to 18 years of age, who receive individual support in the school sectorLearning social behavior, rules and structures and theTo enjoy development of job prospects.The Eylarduswerk is a decentralized youth welfare association.the special strength is the interaction of pedagogy, school and therapy. More than 700 children, adolescents, young adults and families are cared for, schooled and treated each year within a radius of more than 150 km.We are allowed to cooperate to the extent that we provide the desired accompaniment for all sorts of occasions - a kind of humanitarian sponsorship.It is important for us to be able to help the residents here and in the community whenever they need us and hope to fulfill our self-imposed task.

- Thank you for your attention.

we handed over a portable basketball net for the children, adjustable football goals with balls, an air table football.

Eyla_meet&greet.png
DSC00040.JPG
 
KONTAKT

 email
gc.germany
@
taca.bike 

Facebook
Templars Against Child Abuse Germany

 
backpatch_schnitt.png
bottom of page